Cara mia Cetra – Mit Orpheus in die Unterwelt

Cara mia Cetra – Mit Orpheus in die Unterwelt

Band : , ,
Titel : Cara mia cetra - Hamann/Bleich
Release Date : 13. November 2020
Label : conditura records
Catalog ref. : conrec014
Format : CD

Cara mia Cetra
Mit Orpheus in die Unterwelt

Englische und französische Lautenlieder

Lautenliedduo Jens Hamann & Thorsten Bleich
Jens Hamann, Bariton
Thorsten Bleich, Laute

1. Robert Johnson (1583-1633): Orpheus I am
2. William Lawes (1602-1645): I burn
3. Claudio Monteverdi (1567-1643): Rosa del ciel
4. William Lawes (1602-1645): Oft have I sworn I’d love no more
5. Sigismondo d`India (1582-1629): Cara mia cetra andianne
6. Ennemond Gaultier (1575-1651): Prélude
7. Stefano Landi (1590-1655): Gioite al mio natal
8. Robert Johnson (1583-1633): Have you seen the bright lily grow?
9. Giovanni Kapsberger (?-1651): Passacaglia in la
10. Girolamo Frescobaldi (1583-1643): Troppo sotto due stelle alme
11. Thomas Morley (1557/8-1602): It was a lover and his lass
12. William Lawes (1602-1645): White though ye be, yet, lilies, know
13. Anonymous: Lassie lie near me
14. Robert Johnson (1583-1633): Tell me, dearest, what is love?
15. William Lawes (1602-1645): He that will not love must be my scholar
16. Girolamo Frescobaldi (1583-1643): Donna siam rei di morte
17. Anonymous: Isle of Rea
18. William Lawes (1602-1645): I ́m sick of love
19. Robert Johnson (1583-1633): As I walked forth
20. Thomas Morley (1557/8-1602): I saw my lady weeping
21. Robert Johnson (1583-1633): Care-charming sleep
22. Giovanni Kapsberger (?-1651): Passacaglia in re
23. Sigismondo d`India (1582-1629): Lamento d‘ Orfeo

“Ich wollte wie Orpheus singen…”

…das sagte und sang mal ein bekannter Liedermacher und genau das ist es, was der bekannte Bariton Jens Hamann auf seinem neuen Album eindrucksvoll unter Beweis stellt. Zusammen mit Thorsten Bleich, einem der wohl in Deutschland renommiertesten Gitarren- und Lauten-Instrumentalisten alter Musik, demonstriert Hamann seine außerordentlich facettenreiche und wandlungsfähige Gesangskunst in einer spannenden Sammlung von Liedern des 17. Jahrhunderts. Bachpreisträger Jens Hamann, der sich als Konzertsänger in größeren Besetzungen eine internationale Reputation ersungen hat, demonstriert sein Können hier in der großen Bandbreite zwischen leiser, zarter Intimität und ausladender, kraftvoller Stimmgewalt, wie es wohl Orpheus nicht besser gekonnt hätte.
Die Emotionalität des antiken Helden zieht sich wie ein roter Faden durch die Lieder italienischer und englischer Komponisten und zeigt, welche Faszination die Legende des antiken Orpheus in verschiedenen Musikkulturen hervorrief. Ein fesselndes Programm, das auf dieser CD eingespielt wurde und wohl der perfekte Soundtrack für Orpheus bei seiner Reise in die Unterwelt sein könnte.

conditura records

Beethoven: Folksong Arrangements

Beethoven: Folksong Arrangements

Band : , ,
Titel : Beethoven: Folksong Arrangements
Release Date : 16. Januar 2015
Label : Brilliant Classics
Catalog ref. : 94925
Format : CD

Ludwig van Beethoven (1770-1827): Folksong Arrangements

Irische Volkslieder WoO 152 Nr. 1-25, WoO 153 Nr. 1-20, WoO 154 Nr. 1-12
Walisische Volkslieder WoO 155 Nr. 1-26
Schottische Volkslieder WoO 156 Nr. 1-12
Volkslieder verschiedener Völker WoO 157 Nr. 1-12, WoO 158a Nr. 1-23, WoO 158c Nr. 1-5
Schottische Volkslieder op. 108 Nr. 1-25
Britische Volkslieder WoO 158b Nr. 1, 3-6
Air franais Hess 168

Umfangreichste Zusammenstellung mit Aufnahmen der Volkslieder-Bearbeitungen Beethovens

Zweifelsohne gehört Ludwig van Beethoven (1770–1827) zu den wichtigsten Figuren der abendländischen Kultur. Seine Sinfonien und Konzerte, seine Kammermusik und Klavierwerke gehören zum festen Musik-Kanon. Seine (immerhin rund 180) Bearbeitungen englischer, irischer, schottischer und walisischer Volkslieder, allesamt Auftragsarbeiten für den schottischen Musikverleger George Thomson, bleiben hingegen bis zum heutigen Tag weitgehend unbeachtet. Das ist bedauerlich, denn Beethoven übertrug die Werke mit ihrer ausgeprägten Melodik mit bemerkenswerter Sorgfalt in eine klassische Tonsprache. Mit 167 Volkslieder-Bearbeitungen Beethovens bietet die vorliegende 6-CD-Box die umfangreichste Zusammenstellung an Aufnahmen dieser Art.

Sie entstanden 1972 und 1979 für das DDR-Label Eterna und 2007 für Brilliant Classics. Exzellente Solisten wie Dorothee Wohlgemuth, Antonia Bourvé, Siegfried Lorenz und Eberhard Büchner, begleitet vom Berliner Solistenchor, dem Brahms Trio und dem Rundfunkchor Leipzig bürgen für hochklassige Umsetzungen. Das Booklet enthält einführende Angaben zur Musik sowie ausführliche diskografische Angaben zu den Aufnahmen. Die Liedtexte können auf der entsprechenden Produktseite auf brilliantclassics. com heruntergeladen werden.

Von dem Dome

Von dem Dome

Band : , , ,
Titel : Von dem Dome - J.Schumacher
Label : GENUIN classics
Format : CD

Geistliche Männerchorwerke

Felix Mendelssohn Bartholdy:
2 Geistliche Männerchöre op. 115
Adspice domine op. 121
Choral „Er nimmt auf seinen Rücken“ aus op. 97

Peter Cornelius:
Trauerchöre für Männerstimmen op. 9

Franz Schubert:
Hymnus an den heiligen Geist D. 948
Psalm 23 D. 706
Salve Regina D. 811
Glaube, Hoffnung, Liebe D. 954

Andreas Weller
Jens Hamann
Adolph Seidel
Andreas Frese
Camerata Musica Limburg
Jan Schumacher

Orgelportrait Arp Schnitger-Orgel St.Jacobi Hamburg

Orgelportrait Arp Schnitger-Orgel St.Jacobi Hamburg

Band : , ,
Titel : Norddeutsche Orgelmusik - Jens Wollenschläger
Label : ifo classics
Format : CD

Scheidemann: Praeambulum in d; Dic nobis Maria, quid vidisti in via
Böhm: Gelobet seist du, Jesu Christ
Weckmann: Ach wir armen Sünder; Fantasia Ex D; O lux beata trinitas
Reincken: Was kann uns kommen an für Noth
Jakob Praetorius d. J.: Was kann uns kommen an für Noth; Vater unser im Himmelreich
Hieronymus Praetorius: Magnificat im 1.Ton